Raspberry Pi: 1-wire & DS18B20

DS18B20 Prinzip

Bei dem DS18B20 handelt es sich um einen kalibierten Temperatur Sensor. Er wird an einem 1-wire Draht betrieben und kommt somit mit drei Leitungen aus: +3.3V, GND, Data. Er wird in zwei Arten vertrieben: als Bausstein TO-92 Gehäuse (wie ein Transistor) als Outdoor gekapselter Sensor mit Drahtleitung.

DS18B20-TO92
Im TO-92 Gehäuse
DS18B20-WaterProof
Wasserdicht mit Kabel

DS18B20 Anschluss

An den Raspberry wird der DS18B20 wie in der folgenden Abbildung angeschlossen. Das Data Pin (4) kann variieren, muss dann aber im Treiber entsprechend konfiguriert werden.

Anschluss-DS18B20

DS18B20 Software Konfiguration

Als erstes muss der Device Treiber aktiviert werden. Dazu in der Datei /boot/config.txt den folgenden Eintrag ergänzen:

Über den optionalen parameter gpiopin kann auch ein anderer PIN am Raspberry gewählt werden. Danach den Raspberry rebooten!

 

Quellen